Mini-Krimi: Zerknüllt und weggeworfen

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

 

Diese Datei wurde im Rahmen der Zaubereinmaleins Osterei Aktion 2020 am 13.04.2020 kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mini-Krimi: Zahnpasta an der Klinke

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

 

Diese Datei wurde im Rahmen der Zaubereinmaleins Osterei Aktion 2020 am 13.04.2020 kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mini-Krimi: Im Zelt

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

 

Diese Datei wurde im Rahmen der Zaubereinmaleins Osterei Aktion 2020 vom 12.04.2020 bis 13.04.2020 kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mini-Krimi: Ein Tiger auf Abwegen

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

 

Diese Datei wurde im Rahmen der Zaubereinmaleins Osterei Aktion 2020 vom 10.04.2020 bis 13.04.2020 kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mini-Krimi: Die Spinne im Bett

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

Mini-Krimi: Die kleine Überschwemmung

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

Mini-Krimi: Ein Brief in der Brotdose

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

Mini-Krimi: Die zerbrochene Vase

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt

Mini-Krimi: Der Karottenklau

Mini-Krimis, das sind im Grunde kurze Lesetexte, die ich in recht offener Form gestalte und wie ein Logical aufgebaut habe.

Die Kinder lesen den kurzen Text und müssen herausfinden, welche Informationen nützlich und welche wertlos sind.

Im Folgenden soll das eigentliche Problem, „der Fall“, erkannt werden und drei Tatverdächtige sollen identifiziert werden.

Mittels Ausschlussverfahren und einigem Nachdenken kommt man dann auf die Täterin bzw. den Täter.

Das Heftchen motiviert nicht nur zum genauen Lesen, sondern auch zum Verschriftlichen der eigenen Gedanken.

DENKEN ist gefragt und wird gefördert.

Manchmal muss man vielleicht auch um die Ecke denken.

 

Per Duplexdruck über die kurze Seite entsteht ein kleines Heftchen.

 

pdf Datei, 2 Seiten

Downloadprodukt